Kissen zum Knuddeln, Wärmen und leichter Einschlafen

Gerade für Babies und kleine Kinder ist es manchmal mühsam die vielen Erlebnisse und Eindrücke eines Tages zu verarbeiten. Kinder brauchen Rituale und Dinge zum Liebhaben, die immer da sind. Die Kinderkissen von Echt dufte sind Trostspender, Kuschel- und Spielfreund in einem.

Zirbe, Lavendel, Rose und co. – natürliche Düfte für Kinder, die nicht Einschlafen wollen

Die Wissenschaft weiß schon lange, dass bestimmte Aromen gerade auf Kinder stark beruhigend wirken können. Je jünger das Kind, desto empfänglicher ist die Nase und desto wirkungsvoller sind auch kleinere Dosierungen. Bei nervösen, unruhigen Kindern kann ein Zirbe-Lavendelkissen oder -Duftsäckchen in den sehnsüchtig erwarteten Schlaf verhelfen.

Die kleineren Kinderkissen, gefüllt mit Hirsesamen, Lavendel- und Rosenblüten, werden gern von Kinderhänden geknetet. Die Hirsesamen sind schwer und machen beim Drücken leise Rieselgeräusche. Durch das Drücken entfalten die Kissen jedes mal wieder neu ihren frischen Blütenduft. Zudem speichern Hirsesamen Wärme besonders gut. Das Kissen kann also auch im Ofen warm gemacht, über Nacht ins Kinderbettchen gelegt werden und so bei Erkältungen Linderung bringen.

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt