Der Duft von Allgäu – ein Riechsäckchen für’s Bett und unterwegs

Du suchst ein hübsches Geschenk für deine Freundin, Mama, Oma, oder die Nachbarin, die im Urlaub deine Katze versorgt hat? Wie wäre es mit einem herzigen Duftsäckchen zum Schnuppern, Knuddeln und mit ins Bett nehmen? Die Riechsäckchen gibt es aber nicht nur in 6 verschiedenen Naturdüften und ausgefallenen Mustern – jedes ist in einem braunen Naturkarton verpackt und schaut einfach nur zuckersüß aus.

Duftsäckchen als Einschlafhilfe

Die Echt dufte® Säckchen entfalten ihre Wirkung am Besten, wenn man sie mehrmals fest drückt, an die Nase hält und tief einatmet. Du kannst sie auf deinen Nachttisch stellen oder neben das Kopfkissen legen. So begleitet dich durch die Nacht immer wieder ein feiner Hauch von Zirbe, Bergwiese, Lavendel, Zedernholz, Verbene oder Mädesüß.

Natürliches Spielzeug für Kleinkinder

Kinder lieben die Duftsäckchen sehr. Wahrscheinlich weil sie so schön handlich sind und die Menge an ätherischem Öl, die in den Kräutern enthalten ist, für die feinen Näschen völlig ausreicht. Die Säckchen können mit ins Bett oder in den Kinderwagen gelegt werden. Für Erwachsene empfehlen wir als Einschlafhilfe unsere größeren Schlafkissen.

Vanillig, zitronig, würzig, blumig – Für jeden Typ der passende duft

Die Riechsäckchen sind in verschiedenen Duftrichtungen erhältlich. Wer es vanillig-süß mag, sollte sich für ein Mädesüß-Säckchen entscheiden, wer auf den würzigen Duft gemähter Bergwiesen steht natürlich die Bergwiesen-Säckchen. Wenn du ein Geschenk zur Geburt oder für den Kindergeburtstag suchst, dann empfehlen wir das Lavendel-Säckchen, für jemanden, der Zitrone liebt, passt gut das Verbene-Säckchen. Das Zeder-Säckchen hilft in Übergangszeiten und trägt den Titel ‚Mutmacher‘. Und das Zirben-Säckchen ist einfach ein Klassiker und der Renner bei Bergbegeisterten.

Sag uns Bescheid, wenn für dich nichts dabei ist. Vielleicht überzeugst du uns ja und wir kreiieren für dich deinen ganz besonderen Wunschduft.

Es werden alle 6 Ergebnisse angezeigt