Riechsäckchen Mädesüß

14,90 

 

Füllung: Mädesüß und Zirbenholz

 

Das Mädesüß steht am Bachrand und trägt den herrlichen Duft von Vanille zu uns. Zum Schutz des Hauses hat man früher das Mädesüß auf den Boden gestreut und Liebespaaren in der Hochzeitsnacht ins Bett gelegt. Es sollte die Liebe der Eheleute verstärken und das Paar beschützen. In den Echt dufte® Riechsäckchen LIEBESGLÜCK haben wir das feine Mähdesüß mit dem Duft würzig-harziger Zirbe kombiniert. Die Zirbelkiefer ist in den höheren Alpenregionen heimisch. Sie wächst sehr langsam, erzeugt ein angenehmes Wohlbefinden und hat nachweislich einen positiven Einfluss auf gesunden Schlaf.

 

Die Riechsäckchen entfalten ihre Wirkung am Besten, wenn man sie mehrmals fest drückt, an die Nase hält und tief einatmet. Man kann sie auch während des Schlafs neben das Kopfkissen legen.

 

Mädesüß und Zirbe – berührt, betört die Sinne und öffnet für die Liebe.

 

Lieferzeit: Lieferzeit 2-5 Werktage

Artikelnummer: DS-LI-0001 Kategorie:

Beschreibung

 

Das Mädesüß steht am Bachrand und trägt den herrlichen Duft von Vanille zu uns. Bei den Kelten war das Mähdesüß eine der wichtigsten Heilpflanzen. Man sagt dem Mädesüß, das auch Geißbart oder Spirea genannt wird, nach, dass es das Glück anzieht und unser inneres Kind zum Lachen bringt. Zum Schutz des Hauses hat man früher das Mädesüß auf den Boden gestreut und Liebespaaren in der Hochzeitsnacht ins Bett gelegt. Es sollte die Liebe der Eheleute verstärken und das Paar beschützen. Als sog. Mondpflanze fördert die süße Staude visionäre Träume. Junge Mädchen haben die Pflanze als Ritualpflanze eingesetzt beim Übergang zum Frausein. Bei rheumatischen Erkrankungen sollte das Mähdesüß Schmerzen lindern. Und hat diesen Job scheinbar gut gemacht. Der Name des uns bekannten Aspirin® hat seinen Ursprung nämlich im Planzennamen ‚Spirea‘. In den Echt dufte® Riechsäckchen LIEBESGLÜCK haben wir das feine Mähdesüß mit dem Duft würzig-harziger Zirbe kombiniert. Die Zirbelkiefer ist in den höheren Alpenregionen heimisch. Sie wächst sehr langsam, erzeugt ein angenehmes Wohlbefinden und hat nachweislich einen positiven Einfluss auf gesunden Schlaf.

 

Die Riechsäckchen entfalten ihre Wirkung am Besten, wenn man sie mehrmals fest drückt, an die Nase hält und tief einatmet. Man kann sie auch während des Schlafs neben das Kopfkissen legen. Gerade für Kinder und Babies eignen sich die Duftsäckchen sehr gut, da hier die Dosis an ätherischen Ölen gering ist. Und weil die Inhaltsstoffe im Riechsäckchen vor steter Luftzirkulation geschützt sind, bleibt der Duft recht lange erhalten (ca. 1 bis 2 Jahre).

 

Mädesüß und Zirbe – berührt, betört die Sinne und öffnet für die Liebe.

 

Achtung:
Die hier gegebenen Anwendungsempfehlungen basieren auf Überlieferungen und eigenen Erfahrungen. Sie ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Aromatherapeuten.

 

Größe Geschenkkarton: 20 x 11,5 x 5 cm

Zusätzliche Information

Material

Gebrauchter, aufbereiteter Baumwollstoff